Meine Sammlung

17.07.2017  Wien

Exzellent: Friseurkünstler aus Niederösterreich, Oberösterreich und der Steiermark

Schwarzkopf Professional stylte „Formula Unas“ beim Großen Preis von Österreich 2017

Jedes Jahr aufs Neue verzaubern die „Formula Unas“ Fans und Fahrer der Formel 1 gleichermaßen und ziehen während des Rennwochenendes am Red Bull Ring in Spielberg die Blicke der Zuseher auf sich. Dazu brauchen diese 50 Mädchen aus ganz Österreich natürlich auch den perfekten Look: Schwarzkopf Professional sorgte in diesem Jahr mit vier ausgewählten Top-Stylisten gemeinsam mit der Designerin Niki Osl von misslillyshats für den perfekten Auftritt der jungen Damen.

In ihren feschen, vom steirischen Heimatwerk maßgeschneiderten Dirndln machten die 50 „Formula Unas“ aus ganz Österreich nicht nur bei der Startaufstellung eine gute Figur. Sie assistierten auch bei der Siegerehrung, erlebten die besten Partys und waren natürlich auch bei den Konzerten live dabei.

Stets wichtig: Die Frisur muss perfekt sitzen! Dafür holte Projekt Spielberg beim diesjährigen Großen Preis von Österreich Schwarzkopf Professional mit ins Boot. Während des Rennwochenendes am Red Bull Ring in Spielberg wurden die fünfzig Mädchen von ausgewählten Stylisten geschminkt und frisiert, um vor den Kameras zu glänzen. Der Blumenschmuck am Kopf der „Formula Unas“ stammte von Designerin Niki Osl, die mit ihrem Label misslillyshats bereits seit vielen Jahren erfolgreich die Köpfe der Stars und Sternchen dieser Welt mit Blumenkränzen aus einzigartigen Vintage-Materialien verschönert.

Im Vorfeld des Rennwochenendes stellten sich unzählige Friseure einem zweiteiligen Auswahlverfahren, das aus einer schriftliche Bewerbung und einem Casting in der Schwarzkopf Professional Academy in Wien bestand. Schlussendich wurden vier Stylisten ausgewählt, die schließlich die „Formula Unas“ 2017 perfekt in Szene setzten: die Niederösterreicherinnen Priska Kunz und Janine Koiser von Hair & Beauty by Priska Kunz in Hainfeld, die Oberösterreicherin Michaela Schmidseder von der Frisurenwerkstatt Michaela Schmidseder in St. Roman, und David Schwarz vom Salon Blickfang Friseure in Salzburg.

Weitere Informationen