Meine Sammlung

Henkel steht für weltweite Spitzenpositionen mit erfolgreichen Marken und innovativen Technologien. Es erwartet Sie ein Umfeld, in dem Zukunft gestaltet wird und in dem Mitarbeiter über sich hinauswachsen. Eine Ausbildung bei Henkel ist weitaus mehr als nur ein Einstieg in Ihr Berufsleben. Es sind Leidenschaft, Leistung und Vertrauen, die uns gemeinsam Spitzenleistungen erzielen lassen.


Mechanik und Elektronik waren früher streng getrennte Berufsbereiche. Moderne Technologien bestehen aber gerade aus der Vereinigung dieser beiden Fachrichtungen zur Mechatronik.Im Maschinen-, Anlagen- und Gerätebau spielen mechatronische Systeme eine große Rolle. Qualifizierte MitarbeiterInnen müssen deshalb in beiden Bereichen sattelfest sein. Als MechatronikerIn sorgen Sie dafür, dass Maschinen und Prozesse in unserer Produktion störungsfrei laufen. Wir vermitteln Ihnen das technische Know-how um die Anlagen zu warten und in Stand zu setzen. Bei uns werden Sie zum Spezialisten auf dem Gebiet der modernen Anlagensicherheit.Schwerpunkte der praktischen und theoretischen Ausbildung:

  • Werkstücke durch manuelle und maschinelle Fertigungsverfahren herstellen,
  • Herstellen, Montieren und Demontieren von Baugruppen, Teilen und Systemen, Programmieren von Steuerungen,
  • Installation und Inbetriebnahme steuerungstechnischer Systeme,
  • Selbständiges Planen, Durchführen und Kontrollieren von Arbeitsabläufen,
  • Maschinen- und Gerätetechnik, Warten und Instandsetzen von Produktionsanlagen,
  • Grundlagen der Schweißtechnik, Grundlagen der Elektrotechnik

Wir bieten:

Fundierte Ausbildung in Theorie & Praxis, Internationales Umfeld, Weiterbildung, Lehrlingsausflüge, Werksbibliothek, Vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten, Betriebsrestaurant, Prämien für Schulerfolg und bei guter Lehrabschlussprüfung sowie die Bezahlung nach dem KV der chemischen Industrie:

1. Lehrjahr € 898,00*

2. Lehrjahr € 1.123,00*

3. Lehrjahr € 1.347,00*

4. Lehrjahr € 1.572,00*

*die Brutto Lehrlingsentschädigung unterliegt der KV Erhöhung im Mai 2018

Start:

2. September 2018

Dauer:

3,5 Jahre

Bewerbungsfrist:

28. Februar 2018

Ihr Profil:

  • Sehr guter Pflichtschulabschluss
  • Schulabbrecher höherer Schulen
  • Maturanten

Sie denken und handeln wie wir? Dann nehmen Sie die Herausforderung an und bewerben Sie sich direkt online unter der oben genannten Referenz-Nr.

Ansprechpartnerin: Jovana Legen, Tel. 0043 1 71104-2483


Exzellente Karriereperspektiven: www.henkel.at/karriere