Menü
Suchen

Henkel steht für weltweite Spitzenpositionen mit erfolgreichen Marken und innovativen Technologien. Es erwartet Sie ein Umfeld, in dem Zukunft gestaltet wird und in dem Mitarbeiter über sich hinauswachsen. Eine Ausbildung bei Henkel ist weitaus mehr als nur ein Einstieg in Ihr Berufsleben. Es sind Leidenschaft, Leistung und Vertrauen, die uns gemeinsam Spitzenleistungen erzielen lassen.


Der Aufgabenbereich von Industriekaufleuten ist sehr vielseitig:
Sie kalkulieren den Rohstoffbedarf des Unternehmens, kaufen Waren ein und sorgen für deren fachgerechte Lagerung. Sie verkaufen und beraten KundInnen und veranlassen Werbemaßnahmen. Sie berechnen Kosten und bereiten mit Hilfe spezieller Computerprogramme die Buchhaltung vor. Gemeinsam mit Ihren KollegInnen arbeiten Sie in sämtlichen Wirtschaftsbereichen von Industriebetrieben in Büros oder auch in Lager- und Verkaufsräumen. Sie pflegen Kontakt mit HändlerInnen, LieferantInnen und KundInnen. Bei uns werden Sie zum/zur vielseitigen und erfahrenen Industriekaufmann/-frau.


 Schwerpunkte der praktischen und theoretischen Ausbildung:

  • Posteingang & Postausgang organisieren, Texte & Schriftstücke aufgrund von Vorgaben korrekt & formgerecht erstellen
  • Bestände (wie Büromaterial, Dokumente, Büroeinrichtungen) beschaffen & führen
  • Arbeiten im Rahmen des Zahlungsverkehrs, Kundenbetreuung
  • Bestellungen (Material, Waren und Dienstleistungen) vorbereiten
  • Liefertermine überwachen & Maßnahmen bei Verzug ergreifen
  • Facheinschlägige Formulare, Vordrucke & Schriftstücke ausfertigen und bearbeiten
  • Zusammenarbeit mit AussendienstmitarbeiterInnen
  • Administrative Arbeiten mit Hilfe der betrieblichen Informations- & Kommunikationssysteme
  • Vorbereitungen für die betriebliche Buchführung & Kostenrechnung
  • Statistiken, Dateien & Karteien anlegen, warten & auswerten

Wir bieten:

Fundierte Ausbildung in Theorie & Praxis, Internationales Umfeld, Weiterbildung, Lehrlingsausflüge, Werksbibliothek, Vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten, Betriebsrestaurant, Prämien für Schulerfolg und bei guter Lehrabschlussprüfung sowie die Bezahlung nach dem KV der chemischen Industrie:

1. Lehrjahr € 673,00*

2. Lehrjahr € 893,00*

3. Lehrjahr € 1.199,00*

*die Brutto Lehrlingsentschädigung unterliegt der KV Erhöhung im Mai 2019

Start:

2. September 2019

Dauer:

3 Jahre

Bewerbungsfrist:

28. Februar 2019

Ihr Profil:

  • Sehr guter Pflichtschulabschluss
  • SchulabbrecherInnen höherer Schulen
  • Maturantinnen

Sie denken und handeln wie wir? Dann nehmen Sie die Herausforderung an und bewerben Sie sich direkt online im Bereich Karriere/Lehrlinge.

Ansprechpartnerin:

Denise Kotek, Tel. 0043 1 71104-2483

Exzellente Karriereperspektiven: www.henkel.at/karriere