01.08.2017  Düsseldorf

Launch Syoss Keratin Heat Spray

Verlässlicher Hitzeschutz, Geschmeidigkeit und Styling-Kontrolle: das neue Syoss Keratin Heat Spray

Manche mögens heiß – unsere Haare aber lieber nicht. Hohe Temperaturen können nämlich ihre Struktur beschädigen, was Trockenheit und Spliss zur Folge haben kann. Aber keine Sorge: Mit dem neuen Keratin Heat Spray von Syoss sind die Haare vor bis zu 230°C Hitze beim Föhnen, Locken oder Glätten geschützt. Dank der innovativen Formel sieht das Haar geschmeidig und glänzend aus – für lang anhaltende und frizz-freie Styles wie vom Friseur.

Syoss Keratin Heat Spray ist ab August 2017 im Handel erhältlich.

Glätteisen, Föhn, Lockenstab: Wer seine Haare gerne stylt, kommt an diesen Tools meist nicht vorbei. Doch hohe Temperaturen bis zu 230°C entziehen dem Haar Feuchtigkeit – und können mikrofeine Schäden hinterlassen. Daher ist es bei hitze-intensiven Stylings besonders wichtig, einen Schutz für die Haare zu verwenden. Wer dabei auf salon-schöne Ergebnisse setzen möchte, liegt mit dem neuen Styling-Produkt von Syoss richtig: Das Keratin Heat Spray – mitentwickelt und getestet von Friseuren – enthält zweimal mehr Keratin.* Es legt eine kräftigende Matrix um das Haar und hilft, vor Schädigung zu schützen. Dank der hitzeaktivierten Formel sind makellose Styles ohne Frizz auch zu Hause kein Problem mehr.

Syoss Keratin Heat Spray sorgt bis zu 48 Stunden lang für zuverlässigen Halt und Geschmeidigkeit – perfekt für die Kreation lang anhaltender Salon-Styles. Vor dem Glätten und Locken sollte das Keratin Heat Spray im trockenen Haar gleichmäßig verteilt werden. Wer vorher noch föhnt, kann das Spray auch aufs feuchte Haar aufsprühen. Für Halt und Glanz sorgt anschließend das Syoss Keratin Haarspray.

* Verglichen mit der Syoss Keratin Hauptlinie.