17.06.2021  Düsseldorf

Henkel Adhesive Technologies leistet einen Beitrag zur Erhöhung des Qualitäts- und Sicherheitsstandards von Papiertrinkhalmen

Henkel unterstützt Charter of Trust für Papier­trink­halme in Europa

Wenn es um Convenience-Produkte wie Strohhalme geht, ist das Thema Nachhaltigkeit für Verbraucher wie auch für Aufsichtsbehörden und Gesetzgeber von zunehmender Bedeutung. Geeignete Alternativen für Einwegprodukte aus Kunststoff wie Papiertrinkhalme sind daher sehr gefragt. Am 24. März hat 360° Foodservice, ein Verband, dem auch Henkel Adhesive Technologies angehört, die „Charter of Trust for Paper Drinking Straws“ (Vertrauensurkunde für Papiertrinkhalme) eingeführt.

360° Foodservice vereint die gesamte Wertschöpfungskette für Mehrweg- und Einweglösungen, um die Sicherheit bei der Abgabe von Lebensmitteln und Getränken zu gewährleisten. In der Charter of Trust werden in einem Dokument die Anforderungen dargelegt, die alle Komponenten der Herstellung von Papiertrinkhalmen erfüllen müssen. So soll die Sicherheit der in Europa vertriebenen Produkte gewährleistet und das Vertrauen von Lebensmitteldienstleistern in die Unbedenklichkeit ihrer Produkte gestärkt werden. Als führender Anbieter von Klebstoffen für Papiertrinkhalme hat Henkel an den Inhalten mitgewirkt und diese Charta unterzeichnet. Damit unterstreicht das Unternehmen, dass es diese Standards bereits weltweit umgesetzt hat und dass das Engagement für die Umwelt und die Verbrauchersicherheit zu seinen geschäftlichen Prioritäten zählen. Henkel ist ein entschiedener Befürworter dieser Initiative, da wirklich nachhaltige und sichere Lösungen nur durch eine Partnerschaft der gesamten Wertschöpfungskette erreicht werden können.

Initiative vereint die gesamte Wertschöpfungskette für Papiertrinkhalme

Vertriebspartner und der Handel profitieren von der Charter of Trust, da sie das Vertrauen in die Sicherheit ihrer Produkte stärkt. Die Charter of Trust liefert entlang der gesamten Wertschöpfungskette verlässliche Informationen bezüglich der Konformität und Sicherheit ihrer Produkte und gibt Herstellern, dem Handel und Verbrauchern ein wirkungsvolles Instrument an die Hand. Papierstrohhalme bestehen aus mehreren Komponenten, nämlich Papier, Farben und Klebstoff, die alle perfekt aufeinander abgestimmt sein müssen, um ein lebensmittelsicheres Produkt herzustellen. In der Charter of Trust werden bestehende Sicherheits- und Regulierungsstandards zusammengefasst und hervorgehoben. Damit bietet sie Unternehmen innerhalb und außerhalb Europas, die mit den EU-Standards nicht vertraut sind und für die deren Einhaltung eine echte Herausforderung darstellen kann, wichtige Orientierungspunkte. Für Anbieter von Strohhalmen und ihre bewährten Lieferanten, zu denen auch Henkel gehört, steht Sicherheit an erster Stelle. Da die Sicherheitsrichtlinien und Gesetzgebungen jedoch von Region zu Region unterschiedlich sind, ist die Schaffung eines einheitlichen EU-Standards ein großer Schritt in Richtung einer Normierung, die den Kunden weltweit signalisiert, welche Eigenschaften ein sicherer Papierstrohhalm erfüllen muss.

„Lebensmittelsicherheit, Nachhaltigkeit und leistungsstarke Lösungen stehen seit Beginn unseres unternehmerischen Handelns im Mittelpunkt“, so Christin Noack, Market Strategy Manager Europe bei Henkel Adhesive Technologies. „Mit unserem Beitrag und unserem Engagement für die Charter of Trust bekräftigen wir unser Bestreben, unsere Kunden bei der Entwicklung bestmöglicher und konformer Produkte für die Verbraucher zu unterstützen. Wir können sowohl unseren europäischen als auch unseren globalen Kunden und Partnern bei der Nutzung und Auslegung der für den europäischen Markt geltenden Vorschriften helfen und somit die Konformität während des gesamten Produktlebenszyklus sicherstellen. Durch die Zusammenarbeit mit uns können sie sicher sein, dass sie bei der Herstellung ihrer Produkte sichere Klebstoffe verwenden, die den strengsten Vorschriften und Regeln entsprechen.“

The Charter of Trust lays out the regulations that all components of paper straw manufacturing, such as inks, paper, adhesives, and equipment, need to comply with in order to fulfil the highest food safety standards.

No compromises on consumer safety as ultimate goals stands in the center of Henkel’s engagement with the Charter of Trust for paper straws.

Sebastian Hinz Henkel Adhesive Technologies Media Relations Headquarters, Düsseldorf/Germany +49-211-797-8594 press@henkel.com Download Visitenkarte Zu meiner Sammlung hinzufügen

Teil's mit deinem Netzwerk!