20.03.2014  Düsseldorf

Internationales Finale der Henkel Innovation Challenge

Visionäre Produktideen 2050

Die Teilnehmer des internationalen Finales der Henkel Innovation Challenge stehen fest. 21 Studententeams aus der ganzen Welt werden vom 31. März bis zum 2. April in Düsseldorf ihre innovativen Produktkonzepte für das Jahr 2050 präsentieren.

188098
???gallery.open.slideshow??? Die Studenten Bénédicte Labatut and Anais Ly überzeugten mit ihrem Produktkonzept „MY Diadermine“ im französischen Finale.

Die Studenten Bénédicte Labatut and Anais Ly überzeugten mit ihrem Produktkonzept „MY Diadermine“ im französischen Finale.

???gallery.open.slideshow??? Die Teilnehmer des regionalen Finales in Südost Asien.

Die Teilnehmer des regionalen Finales in Südost Asien.

???gallery.open.slideshow??? Die engagierten Henkel-Mentoren in Deutschland

Die engagierten Henkel-Mentoren in Deutschland (von links): Udo Lorenz, Johanna Liehn, Christian Dewitz, Tobias Gubitz, Marin Schuermann, Fabian Delanuit, Paolo Bavaj und Sonja Löwen. (Nicht auf dem Foto: Antoine Philippe, Alejandro Schönhoff)

???gallery.open.slideshow??? Gute Stimmung beim lateinamerikanischen Finale in Mexiko.

Gute Stimmung beim lateinamerikanischen Finale in Mexiko.

???gallery.open.slideshow??? Die Teilnehmer des nationalen Finales in Polen.

Die Teilnehmer des nationalen Finales in Polen.

???gallery.open.slideshow??? Das Finale in Tunesien: Die Jurymitglieder hören aufmerksam zu.

Das Finale in Tunesien: Die Jurymitglieder hören aufmerksam zu.

???gallery.open.slideshow??? Die türkischen Gewinner mit dem Prototyp ihres Produktkonzepts „Bonderite Smart Hygiene“.

Die türkischen Gewinner mit dem Prototyp ihres Produktkonzepts „Bonderite Smart Hygiene“.

???gallery.open.slideshow??? Die Teilnehmer des nationalen Finales in China.

Die Teilnehmer des nationalen Finales in China.

???gallery.open.slideshow??? Die beiden deutschen Gewinner, David Winkelmann (links) und Bruno Veltri (rechts) mit ihrem Henkel-Mentor Paolo Bavaj, Corporate Director New Business Development Adhesive Technologies.

Die beiden deutschen Gewinner, David Winkelmann (links) und Bruno Veltri (rechts) mit ihrem Henkel-Mentor Paolo Bavaj, Corporate Director New Business Development Adhesive Technologies.

In den vergangenen zwei Monaten fanden rund um die Welt die nationalen Finale der Henkel Innovation Challenge statt. Die besten Teams präsentierten dort, basierend auf möglichen Trends und Marktanforderungen für das Jahr 2050, ihre innovativen Produktideen für einen der drei Unternehmensbereiche von Henkel: Laundry & Home Care, Beauty Care und Adhesive Technologies.

Von dem wärmespeichernden Loctite-Klebstoff „Wunder Cure“ über die im Kleiderschrank installierte Waschvorrichtung „Spee Overnight“ bis hin zu „MY Diadermine“, einer Gesichtspflege mit personalisierten Wirkstoffen – die Konzepte beeindrucken durch Kreativität und Pioniergeist.

Im deutschen Finale setzten sich David Winkelmann und Bruno Veltri von der WHU – Otto Beisheim School of Management gegen die übrigen Teilnehmer durch. Sie überzeugten die Jury mit „Multan Voltage“, einer Klebstoff-Technologie, die das Transportwesen im Jahr 2050 revolutionieren könnte. Ende März werden sie im internationalen Finale auf die besten Studententeams aus den 29 anderen Ländern treffen, die an dem internationalen Studentenwettbewerb teilnehmen.

Dort erwartet die Teilnehmer ein spannendes Programm: Sie präsentieren nicht nur ihre Konzepte, sondern bekommen auch die Möglichkeit, sich mit zahlreichen Henkel-Managern auszutauschen. Neben Teambuilding-Aktivitäten und Karrieregesprächen runden eine City Tour und ein Gala-Dinner das Programm ab. Einen Eindruck der nationalen Finale rund um die Welt gibt es in der Fotogalerie.

Views:

Henkel Innovation Challenge 7 - Semi-final Germany

Get first-hand insights about the Henkel Innovation Challenge and what drives the students to participate. In the last 7 years 30.000 students around the world already participated in the Henkel Innovation Challenge. Thanks for the amazing time we had in Duesseldorf with the German top students!

For more information about exciting career opportunities at Henkel follow us on our different social-media platforms:

www.facebook.com/henkelcareers
www.linkedin.com/company/henkel_2
www.facebook.com/henkelchallenge
www.henkel.com/jobs

2:48 Min.

23374

Weitere Informationen