Über Henkel


Henkel ist weltweit mit führenden Marken und Technologien in den drei Geschäftsfeldern Laundry & Home Care (Wasch-/Reinigungsmittel), Beauty Care (Schönheitspflege) und Adhesive Technologies (Klebstoff-Technologien) tätig.

Das 1876 gegründete Unternehmen hält mit bekannten Marken wie Persil, Schwarzkopf oder Loctite global führende Marktpositionen im Konsumenten- und im Industriegeschäft.


Das Unternehmen hat seinen Sitz in Düsseldorf. Von rund 47.000 Mitarbeitern sind 80 Prozent außerhalb Deutschlands tätig. Damit ist Henkel eines der am stärksten international ausgerichteten Unternehmen in Deutschland.


Henkel Central Eastern Europe

Die Henkel Central Eastern Europe (CEE) mit Sitz in Wien ist eines der erfolgreichsten Markenartikelunternehmen in Mitteleuropa. In Wien Landstraße ist zusätzlich eine der modernsten Produktionsstätten für Waschmittel beheimatet.

Henkel CEE ist Marktführer bei Haarkosmetik und Klebstoffen sowie Oberflächentechnik und hält eine Top-Position mit Wasch-, Reinigungsmittel- und Kosmetikmarken. Das Unternehmen trägt die Verantwortung für 32 Länder in Mittel- und Osteuropa und Teilen Asiens und realisierte im Jahr 2013 mit rund 9.600 Mitarbeitern einen Umsatz von 3,034 Milliarden Euro.

Henkel hat drei weltweit tätige Unternehmensbereiche:


Laundry & Home Care Beauty Care Adhesive Technologies

Die Henkel-Erfolgsgeschichte begann mit einem Produkt aus diesem Geschäftsbereich.

Dieser Unternehmensbereich entwickelt, produziert und vertreibt zahlreiche Markenprodukte weltweit.

Henkel ist Weltmarktführer bei Klebstoffen, Dicht- stoffen und Funktions- beschichtungen für Konsumenten, Handwerker und die Industrie.