• Österreich
  • Kontakt
  • Zu meiner Sammlung hinzufügen
  • Teilen
Menü
Suchen

24.05.2018  Wien

Neues Sachbuch von Dr. Manfred F. Berger bei Henkel vorgestellt

Warum die „Wunderwaffe Hygiene“ echte Wunder bewirken kann

Wenn nur jeder Zweite seine Hände nach dem Toilettenbesuch wäscht und bloß jede zweite Männer-Unterhose den täglichen Weg in den Wäschekorb findet, ist Hygiene-Gefahr im Verzug. Unternehmensberater Dr. Manfred F. Berger zeigt in seinem neuen Buch „Wunderwaffe Hygiene – Wie kann Hygiene unser Leben sicherer und gesünder machen?“ auf, weshalb das Thema auch in österreichischen Breiten nicht unterschätzt werden darf. Es wurde kürzlich bei Henkel im Rahmen einer Experten-Diskussion präsentiert. Im Anschluss daran machte der Kabarettist Stefan Haider klar, dass sein aktuelles Programm „Free Jazz“ keinesfalls als Handlungs-Prämisse in Sachen richtiger Hygiene zu verstehen ist.

„Hygiene war und ist ein großes Thema in der Produktentwicklung bei Henkel. Das betrifft nicht nur unsere Geschäftsbereiche Wasch-/Reinigungsmittel und Kosmetik/Körperpflege, sondern auch unsere Klebstoffe. Die Bandbreite unserer Innovationen reicht hier von hygienisch sicheren Verpackungen bis hin zu Anwendungen in der Medizin“, erläutert Michael Sgiarovello, Leiter der Henkel-Unternehmenskommunikation in Österreich und Moderator der Experten-Diskussion. Buch-Autor Dr. Manfred F. Berger: „Der internationale Tourismus, Migrationsbewegungen sowie der globale Welthandel wachsen rasant. Hygiene ist vor allem ein kostengünstiger Hebel, um viele Probleme und Krankheiten, die daraus entstehen können, präventiv in den Griff zu bekommen. Hygiene ist also die Vorsorge, damit es erst gar nicht zu einer Erkrankung und in der Folge zu einer medizinischen Behandlung kommen muss.“

Mit dem Autor diskutierten bei Henkel: Sabine Hochkugler (Forschung & Entwicklung Henkel), Dr. Konrad Kopecky (Qualitäts- und Hygienemanagement Salesianer Miettex) sowie Sozialmediziner Univ. Prof. Dr. Michael Kunze.

Ihre Ausführungen verfolgten als Gäste unter anderen: Univ. Prof. Dr. Arnold Schuh (WU Wien), Dr. Arno Sorger (W.H.U Hygiene), Maria Panuschka (NÖM AG), die Werbe- und Marketing-Experten Erich Falkner, Martin Neuherz und Manfred Oschounig, Thomas Zechner (Markant Österreich), DDr. Reinhild Strauss, Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz, Dr. Thomas Voracek (Tiergarten Schönbrunn), Univ. Prof. Dr. Robert Sablatnig (TU Wien), Ingomar Aichholzer (Agrotrading) und Georg Grassl, General Manager Österreich Laundry & Home Care Henkel.

Das Buch von Dr. Manfred F. Berger „Wunderwaffe Hygiene – Wie kann Hygiene unser Leben sicherer und gesünder machen?“, bei NEUSICHT Think Tank erschienen, ist ab sofort im Buchhandel erhältlich. Sie möchten Bücher an Ihre Leserinnen und Leser verlosen oder wollen ein Rezensionsexemplar? E-Mail an michael.sgiarovello@henkel.com.

Vorrang für Hygiene (v.re.): Dr. Manfred F. Berger, Dr. Konrad Kopecky (Salesianer Miettex), Sabine Hochkugler (Henkel), Univ. Prof. Dr. Michael Kunze, Michael Sgiarovello (Henkel).

Intensive Diskussion (v.li.): Michael Sgiarovello (Henkel), Dr. Manfred F. Berger, Sabine Hochkugler (Henkel), Dr. Konrad Kopecky (Salesianer Miettex), Univ. Prof. Dr. Michael Kunze.

Go, let it out: Kabarettist Stefan Haider sorgte nach der Experten-Diskussion für rundum gute Laune.

Mag. Michael Sgiarovello Henkel Corporate Communications Austria, Bosnia, Bulgaria, Croatia, Romania, Serbia, Slovenia +43-1-71104-2744 michael.sgiarovello@henkel.com Download Visitenkarte Zu meiner Sammlung hinzufügen