24.01.2014  Düsseldorf

Das manager magazin veröffentlicht „Imageprofile 2014“

Henkel steigt im Image Ranking

Henkels Ansehen unter deutschen Führungskräften steigt weiter. Zu diesem Ergebnis kommt die vom manager magazin in Auftrag gegebene Studie „Imageprofile 2014“.

In der deutschlandweit größten Imagestudie, die insgesamt 181 Unternehmen aus zehn verschiedenen Branchen berücksichtigt, verbesserte sich Henkel von Platz 17 (2012) auf Platz 12.

Besonders in der Kategorie finanzielle Solidität überzeugte Henkel die Experten. Den ersten Platz im Ranking erreichte Porsche vor BMW und Audi.

Im Rahmen der Studie „Imageprofile 2014“ befragte manager magazin mehr als 3000 deutsche Führungskräfte aus den ersten und zweiten Führungsebenen. Abgefragt wurden das Gesamtimage jedes Unternehmens sowie zusätzliche imagebildende Faktoren wie Kundenorientierung, Innovationskraft und Managementqualität.

Weitere Informationen