30.01.2014  Düsseldorf

Bestes Fachgeschäft im Handwerk gekürt

Henkel nominiert „Parkett Star 2014“

Weil sie von Henkel vorgeschlagen wurde, kam die Fachfirma „Fußbodentechnik Schauf“ aus Haan bei Düsseldorf in die engere Auswahl – und gewann den höchstdotierten Preis in der deutschen Fußbodenbranche, den „Parkett Star“. Anfang Januar wurde das Unternehmen im Zuge der Fußboden-Weltleitmesse Domotex in Hannover in der Kategorie „Bestes Fachgeschäft im Handwerk“ ausgezeichnet.

191246
???gallery.open.slideshow??? Thomsit Brand Managerin Ines Armbruster überreichte die Auszeichnung als „Parkett Star“ an die Haaner Firma „Fußbodentechnik Schauf“.

Thomsit Brand Managerin Ines Armbruster überreichte die Auszeichnung als „Parkett Star“ an die Haaner Firma „Fußbodentechnik Schauf“.

???gallery.open.slideshow??? Andreas Schauf, sein Mitarbeiter und Henkel Gebietsverkaufsleiter Robert Franicevic (von links)

Fußbodentechnik-Experten im Gespräch: Andreas Schauf, sein Mitarbeiter und Henkel Gebietsverkaufsleiter Robert Franicevic (von links).

„Ich bin nicht so vermessen zu glauben, dass wir die Besten sind“, bleibt Firmeninhaber Andreas Schauf getreu seiner Ausbildung zum Parkettleger-Meister mit beiden Beinen fest auf dem Boden. „Aber die Auszeichnung hilft uns, noch intensiver als bisher in unserem Umfeld wahrgenommen zu werden. Das ist keine Frage.“

Schon sind die ersten Artikel in der lokalen und regionalen Presse erschienen. Auch Aufkleber mit dem Titel „Parkett Star 2014“ sind bereits in Druck. Jedes Angebot und jede Rechnung werden die Branchen-Auszeichnung in Kürze tragen. Selbst die Firmenfahrzeuge werden mit dem werbewirksamen Label geschmückt.

Anfangs hatte Schauf dem Wettbewerb keine besondere Bedeutung beigemessen. Deshalb hatte er sich auch gar nicht beworben. Diesen Service hatte Thomsit, die Spezialmarke für Fußbodentechnik von Henkel, für mehrere Kunden in verschiedenen Bewertungskategorien übernommen. So nominierte sie unter anderem Schauf – selbstverständlich nachdem Gebietsverkaufsleiter Robert Franicevic von Henkel mit dem Partner Rücksprache gehalten hatte.

Inklusive dem Haaner Fachbetrieb hatte Henkel insgesamt sechs Kunden – und damit die maximale Meldezahl – ins Rennen geschickt. Gleich drei gewannen die begehrte Trophäe. Neben Schauf wurden die Firma Gruber Innenausbau-Holzbau aus Bernried (Beste Mitarbeiter-Qualifizierung, Handwerk) und die Schreinerei Josef Eham GmbH aus Hausham (Bester Internetauftritt, Handwerk) von der Jury mit dem Parkett Star 2014 bedacht.

Ausgelobt wird der Preis als eine Art „Oscar“ der Fußbodenbranche von der Fachzeitschrift „Parkett Magazin“. In drei von 15 Preis-Kategorien setzten sich Henkel-Kunden durch. „Auszeichnungen dieser Art von einer unabhängigen Fachjury sind die beste Werbung“, sagt Thomsit Brand Managerin Ines Armbruster. „Von diesen Preisen werden unsere Kunden ganz sicher profitieren.“

Weitere Informationen