29.04.2014  Düsseldorf

Studie zu Webseiten von 100 deutschen Unternehmen

Henkel-Webseite mit 3. Platz ausgezeichnet

Wer sich über ein Unternehmen informieren möchte, für den ist heute dessen Webseite oft der erste Anlaufpunkt. Die Kölner Unternehmensberatung NetFederation hat in einer aktuellen Studie untersucht, wie gut es 100 großen deutschen Unternehmen gelingt, ihre Webseite als Kommunikationsinstrument zu nutzen. Dabei wurde die Henkel-Webseite mit dem 3. Platz ausgezeichnet. Einen Überblick über die wichtigsten Ergebnisse gibt es im Harvard Business Manager.

Die Henkel-Webseite wurde beim Webseiten-Ranking von NetFederation mit dem 3. Platz ausgezeichnet.

Die Henkel-Webseite wurde beim Webseiten-Ranking von NetFederation mit dem 3. Platz ausgezeichnet.

Die meisten Punkte erreichte die Henkel-Webseite in der Kategorie Inhalt & Redaktion. Laut Studie gilt der Karriere-Bereich der Webseite mit einem breiten Informationsangebot für potenzielle Bewerber als sehr gut. Weiterhin konnte die Henkel-Webseite insbesondere bei den Themen Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung überzeugen. Henkel ist der Studie zufolge eines der wenigen Unternehmen, die für die Besucher ihrer Webseiten konkrete Informationen zu den Nachhaltigkeitsaktivitäten bereitstellen. Vorbildlich gehe die Henkel-Webseite auch auf das Thema Soziale Verantwortung ein.

Die Studie untersuchte anhand eines 280 Punkte umfassenden Fragenkatalogs zu den vier Themenbereichen Unternehmensprofil, Personal, Presse und Soziale Verantwortung, inwiefern die Online-Auftritte der Unternehmen den aktuellen Ansprüchen der jeweiligen Zielgruppen genügen.

Weitere Informationen zur jährlichen Untersuchung „Corporate Benchmark“ von NetFederation finden Sie unter http://www.corporate-benchmark.de und im Harvard Business Manager.

Weitere Informationen