06.08.2014  Düsseldorf

Neuer TV-Spot für Spee Color „Einfach weniger Sortieren“

Die schlaue Art, Buntes zu Waschen

Ab Montag, 11. August, präsentiert Spee die Vorteile des Color-Waschmittels „Einfach weniger Sortieren“ in einem neuen TV-Spot: Neben strahlend sauberer Wäsche und leuchtenden Farben überzeugt das neue Color-Gel natürlich auch mit dem bekannten guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Dies bestätigt auch der Spee-Fuchs, der wieder im TV-Spot „mitmischt“.

Dank der Anti-Farbtransfer-Formel von Spee "Einfach weniger Sortieren" gibt es jetzt kein ungewolltes Farbenspiel mehr.

Spee "Einfach weniger Sortieren" mit der Anti-Farbtransfer-Formel

Seit Juli 2014 können mit Spee Color „Einfach weniger Sortieren“ viele farbige Textilien zusammen gewaschen werden. Vom blauen T-Shirt über die roten Socken bis zur gelben Bluse – dank der Anti-Farbtransfer-Formel gibt es jetzt kein ungewolltes Farbenspiel mehr. Das gemeinsame Waschen mehrerer unterschiedlicher Farben ermöglicht zudem eine bessere Auslastung der Maschine – es muss seltener gewaschen werden. Somit spart das neue Spee nicht nur Zeit, sondern auch Wasser und Energie.

„Mission possible“

Der TV-Spot beginnt mit einer Zeitreise durch die letzten Jahrzehnte, die zeigt, wie mühevoll und aufwendig das Waschen und Wäschesortieren früher war. „Waschen war schon immer schwer, deshalb muss was Neues her“, kommentiert der Spee-Fuchs. Dies bestätigt eine junge Frau in der nächsten Szene: „Jetzt wird es endlich einfacher.“ In ihrem Wäschekorb befinden sich Textilien in unterschiedlichsten Farben, die sie dank des neuen Spee Color „Einfach weniger Sortieren“ alle zusammen waschen kann – ohne vorheriges Trennen. Nach dem Waschen ist die Frau begeistert von dem Ergebnis: „Super sauber!“ Der Fuchs ergänzt: „Schützt vor Verfärben, dank Anti-Farbtransfer-Formel.“ Und das besonders günstig: „Die schlaue Art zu waschen.“

20-Sekünder ab 11. August on air

Der 20-Sekünder ist ab dem 11. August auf allen zielgruppenrelevanten öffentlich-rechtlichen wie privaten Sendern zu sehen. Unter der Regie von Britta Krause produzierte E+P Films den TV-Spot. TBWA Düsseldorf zeichnet für die Kreation verantwortlich. Die Mediaplanung übernahm MEC GmbH in Zusammenarbeit mit der Henkel-internen Mediaabteilung.

Views:

Die schlaue Art, Buntes zu Waschen

Neuer TV-Spot für Spee Color „Einfach weniger Sortieren“

0:22 Min.

62174

Weitere Informationen