09.05.2016  Düsseldorf

Eurovision Song Contest 2016

Schwarzkopf ist Beauty-Partner des Eurovision Song Contests

Bereits zum sechsten Mal ist Schwarzkopf Partner des Eurovision Song Contests. Denn wenn am kommenden Wochenende wieder Millionen Fans die musikalischen Auftritte und die spektakuläre Show in Stockholm verfolgen, darf eines nicht fehlen: das richtige Haarstyling der Künstler.

Als Partner des Eurovision Song Contests ist Schwarzkopf für das Hairstyling der Künstler verantwortlich und bei verschiedenen Events während der gesamten Eurovision-Woche in Stockholm im Backstage-Bereich aktiv. Eine spannende Aufgabe für die Beauty-Experten von Henkel, denn es geht nicht nur um das meist gesehene Musikevent der Welt – aufgrund der vielen Künstler aus verschiedenen Ländern müssen auch individuelle Anforderungen und Stile berücksichtigt werden.

„Wir unterstützen die Künstler mit einem Team von erfahrenen Styling-Experten, damit ihr Auftritt den gewünschten Ausdruck erhält. Es ist unsere Aufgabe dafür zu sorgen, dass die Haare perfekt aussehen", sagt Klas Bellinder, Vertreter von Schwarzkopf Professional und verantwortlich für das Styling am Set.

„Schwarzkopf war jahrelang ein treuer Partner des Eurovision Song Contests und wir freuen uns, das Unternehmen 2016 wieder willkommen zu heißen. Schwarzkopf ist eine der Top-Marken in Europa und durch diese Partnerschaft sind wir in der Lage, erneut glänzende Auftritte zu bieten", sagt Jon Ola Sand, Executive Supervisor, Eurovision Song Contest, im Namen der Europäischen Rundfunkunion (European Broadcasting Union – EBU).