05.04.2017  Düsseldorf

Wiederholte Anerkennung von Nachhaltigkeitsleistungen

Ausgezeichnet in internationalen Nachhaltigkeitsratings

Henkel wurde von den vier international anerkannten Rating- und Index-Agenturen Oekom Research (Deutschland), EcoVadis (Frankreich), Ethibel (Frankreich) und ECPI (Italien) erneut für seine Nachhaltigkeitsleistungen ausgezeichnet.

Recognition of Henkel’s sustainability performance by international ratings and indices

Recognition of Henkel’s sustainability performance by international ratings and indices

Branchenführer bei Oekom

Im Corporate Responsibility Review 2017 von Oekom Research wird Henkel als bestes Unternehmen in der Kategorie Haushalt & Körperpflege gelistet. Die Bewertung basiert auf dem Oekom Corporate Rating, in welchem Henkel die Bestnote in seiner Kategorie und erneut den Prime Status erhielt. Damit zeichnet Oekom Research Unternehmen aus, die im Bereich Nachhaltigkeit zu den führenden Unternehmen ihrer Branche zählen. Die Beurteilung der sozialen und ökologischen Leistung eines Unternehmens erfolgt anhand von über 100 allgemeinen sowie branchenspezifisch ausgewählten sozialen und ökologischen Kriterien.

Gold-Rating von EcoVadis

Als Mitglied der Initiative „Together for Sustainability“ für mehr Nachhaltigkeit in der Lieferkette hat Henkel sein Nachhaltigkeitsmanagement auch 2017 nach den Kriterien der internationalen Ratingplattform EcoVadis bewerten lassen. Diese bescheinigte Henkel wiederholt ein Corporate Social Responsibility-Rating in Gold. Henkel gehört damit zu den Top 1 Prozent der weltweit nachhaltigsten Unternehmen – sowohl in der Kategorie der Hersteller für Haushalts- und Körperpflegeprodukte als auch aller durch EcoVadis bewerteten Unternehmen.

Wiederholt gelistet von Ethibel und ECPI

Die erneute Listung von Henkel im Ethibel Sustainability Index (ESI) Excellence Europe und im Ethibel Sustainability Index (ESI) Excellence Global wurde bestätigt. Henkel wurde außerdem wieder in die Global Equity ECPI Indizes aufgenommen, die einen Fokus auf Umwelt, Soziales und Unternehmensführung legen. Die erneute Aufnahme in diese Indizes würdigt das konsequente Engagement des Unternehmens für nachhaltiges Wirtschaften.

Die Ambition, seine führende Rolle im Bereich Nachhaltigkeit stetig auszubauen, ist in den Unternehmenswerten von Henkel verankert. Die Auszeichnungen unterstreichen das starke Fundament des Unternehmens und bestätigen die darauf aufbauenden Erfolge im Bereich der Nachhaltigkeit. Auf dem Weg zu seinem langfristigen Ziel „Faktor 3“ will Henkel bis Ende 2020 das Verhältnis zwischen geschaffenem Wert und ökologischem Fußabdruck um insgesamt 75 Prozent verbessern. Ende 2016 hat das Unternehmen seine Effizienz bereits um 42 Prozent steigern können. Diese und weitere Informationen zur Nachhaltigkeitsstrategie von Henkel können im neuen Nachhaltigkeitsbericht nachgelesen werden.

Besuchen Sie auch unsere Nachhaltigkeitsseiten im Internet: www.henkel.de/nachhaltigkeit. Hier finden Sie unter anderem den CO2-Fußabdruckrechner von Henkel in Kooperation mit dem Wuppertal Institut für Klima, Umwelt und Energie: www.henkel.de/nachhaltigkeit/fussabdruckrechner.