26.01.2015  Düsseldorf

Henkel-Mitarbeiter engagiert sich für die Ausbildung indischer Jugendlicher

Eine Schule als Lebensaufgabe

Zehn Jahre ist der Tsunami an den Küsten des indischen Ozeans her. Im südindischen Bistum Pondicherry begannen bald darauf die Bauarbeiten für eine Handwerksschule, um Jugendlichen, darunter viele Tsunami-Waisen, neue Perspektiven zu bieten. Seitdem engagiert sich Henkel-Mitarbeiter Reimar Heucher ehrenamtlich für dieses Projekt.

Additional Information